FREIE PLÄTZE: 1 Platz ab Januar 2025

Über mich

Ich liebe meine Tätigkeit in der Kindertagespflege und es macht mir sehr viel Spaß die  Kinder beim Entdecken der Welt zu unterstützen und diesen wichtigen Lebensabschnitt zu begleiten. In vielerlei Hinsicht sind die ersten Jahre für die Entwicklung der späteren Persönlichkeit prägend. Es ist mir wichtig, die Kinder in dieser Zeit zielgerichtet zu fördern und ein liebevolles Umfeld zu bieten, in dem sie spielen, toben und lachen können.

Meine pädagogische Grundqualifizierung und die Erteilung der Pflegeerlaubnis erfolgte durch den Fachdienst Kindertagespflege im Hochtaunuskreis. Ich besuche fortlaufend  Aufbaufortbildungen, die mein Wissen in der Kleinkindpädagogik auf den neuesten Stand bringen. Darüber hinaus frische ich im Abstand von zwei Jahren meine Kenntnisse in der Ersten Hilfe in einem "Erste Hilfe Kurs am Kind" auf.  So wird es bei uns nie langweilig und wir haben viel Spaß miteinander.

Die Besonderheiten meiner Kindertagespflegestelle:

  • vielfätige Bewegungs- und Entspannungsangebote u.a. Integrative Klangpädagogik, Kinderyoga.
  • kleinkindgerechter Garten
  • Diese Sprachen spreche ich: Deutsch und Englisch
  • Unsere Mahlzeiten: Die täglichen Mahlzeiten werden frisch zubereitet. Eine ausgewogene, vielfältige und gesunde Ernährung der Kinder ist für mich sehr wichtig.
  • Persönliche Erfahrungen, die mir in meiner heutigen Tätigkeit helfen: Naturwissenschaftliches und medizinisches Studium, Gewaltfreie Kommunikation, Faible für Dokumentation und Beobachtung, mein eigenes Kind.